Tipps zu Zielen

Einladung nach Dubai? Beste berühmte Orte zu besuchen

Dubai ist die beliebteste Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Stadt hat Tonnen von Hochhäusern und erstaunlichen Einkaufszentren. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Stadt zu einem Touristenziel entwickelt. Dubai ist berühmt für viele Touristenattraktionen wie BurjKhalifa und viele Einkaufszentren.

Es hat alles von Nachtclubs bis zu Einkaufszentren. Dies ist ein großartiger Ort, um einen Urlaub mit der Familie zu genießen oder umgekehrt.

Wollten Sie schon immer einmal die schöne Stadt Dubai besuchen? Dubai ist eine einzigartige Stadt und eine wichtige Metropole im Nahen Osten. In einem Gebiet, das für Anarchie und Streit bekannt ist, ist Dubai eine Oase des Friedens. Dies ist wichtig, da Touristen hier sicher sind und vor allem Dubai ein kosmopolitischer Ort ist und fast 30% der indischen Bevölkerung hier Inder sind.

Jeder möchte einkaufen und Dinge kaufen, besonders wenn sie billiger sind als zu Hause. Dubai ist ein Paradies für Käufer, da keine Steuern erhoben werden und die Waren viel billiger sind als in anderen Ländern. Ganz Dubai ist ein Duty-Free-Gebiet. Dubai bietet etwa 25 Einkaufszentren und einen traditionelleren Open-Air-Markt. In der Tat gehören einige der Einkaufszentren zu den größten der Welt, und Ihre Füße werden müde, wenn Sie nur an ihnen vorbeigehen.

Im Folgenden finden Sie einige der berühmtesten Orte, die Sie in Dubai besuchen können.

Wüstensafari Tour

Wüstensafari ist ohne Zweifel eine der bekanntesten Aktivitäten, die Sie in Dubai unternehmen können. Auf der Suche nach grenzenlosem Spaß in der Wüste während einer Reise nach Dubai ist ein Abenteuer, das Sie nicht verpassen sollten. Die Minuten, die Sie damit verbringen, Dünen zu schlagen und Kamel zu reiten, bleiben Ihnen für immer in Erinnerung. Sie können diese Aktivität mit Ihren Lieben genießen. Wüstensafari in Dubai ist definitiv ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Burj Khalifa

Dies ist Teil des Widerstands von Dubai. Der Burj ist der höchste Turm der Welt und man kann in den 46. Stock gehen. Dort gibt es viele schöne Restaurants und nachts leuchtet Dubai hell. Sie können auch das Burj al Arab besuchen, es ist ein luxuriöses 7-Sterne-Hotel, aber wenn Sie ein begrenztes Budget haben, bezweifle ich, dass es Ihrem Budget entspricht.

BurjKhalifa ist ein Wahrzeichen in Dubai. Mit 829,8 Metern ist es das höchste Gebäude der Welt. Von der Spitze des Gebäudes genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Sie können mit einem Hochgeschwindigkeitslift in wenigen Minuten den Gipfel erreichen. Sobald Sie auf der Aussichtsplattform sind, können Sie einen 360-Grad-Blick auf die vielen Wolkenkratzer genießen, die in der Wüste von Dubai gebaut wurden.

Dubai Einkaufszentrum

Wenn Sie große Einkaufszentren mögen, sollten Sie zur Dubai Mall gehen. Dieses Einkaufszentrum bietet Zugang zu den höchsten Gebäuden, die wir oben erwähnt haben. Darüber hinaus ermöglicht es den Zugang zum Dubai Aquarium. Zusätzlich gibt es einen Kinokomplex, eine Spielzone und eine Eisbahn.

Das Haus von Sheikh Saeed Al-Maktoum

Sheikh Al Maktoum regierte zwischen 1921 und 1958 Dubai. Die ehemalige Residenz wurde als charmantes Museum restauriert, das einen Einblick in die arabische Architektur bietet. 1896 wurde das ursprüngliche Haus von Sheikh Saeeds Vater gebaut. Der Zweck dieser Struktur ist es, dass sein Vater die Schifffahrt vom Balkon aus überwacht.

Kurz gesagt, dies sind einige der berühmtesten Orte, die Sie in Dubai besuchen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Orte jedes Mal überprüfen, wenn Sie dorthin gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *